Klangdom AAAS Workshops

Klangdom AAAS Workshops

erstellt am 27. September 2017

27.9.-1.10.2017 IEM - Klangdom Pischelsdorf

AAAS Affordable Autonomous Ambisonics System
AAMA Affordabble Ambisnonics Microphone Arrays
 

https://iaem.at/kurse/projekte/aaas2

 

Workshops

 

Für den spielbereiten Ambisonics Klangdom in Pischelsdorf soll für ein Konzert am 1.Oktober 2017 neue Werke komponiert, Klangexperimente erstellt und 3D-Aufnahmen eingespielt werden. Dazu wird es 3 parallele Workshops geben, bei denen die Möglichkeiten des Doms ausgelotet, neue Ideen entwickelt und in einen Konzert präsentiert werden.

 

AAAS-2a: Absurd Audio Environments

 

"Play with Acoustics" - Experimente mit und Implementation von Virtual Environments in einen überakustischen Raum den Klangdom. Dabei wird mittels Mikrofonen und der Ambisonics Anlage Experimente, akustische Phänomene und absurde Audioenvironments implementiert und gespielt.

 

 

AAAS-2b: Music for Imperfect Ambisonics Systems

 

Der Überakustik des Doms zum Trotz oder gerade wegen dieser werden spezielle Werke Elektronischer Musik komponiert, welche über die dort implementierte Ambisonics Anlage getestet und eventuell aufgeführt werden.

 

AAMA-2: DIY - Ambisonics Microphones for 3D Audio recordings and transmissions

 

Dabei werden mittels vorbereitete AAMAs - Kits, verschiedene Ambisonische Mikrophone inklusive micro-Computer und Sensorik, mit bis zu 18 Mikrofonen individuell gestaltet, ausgemessen, getestet und Aufnahmen oder Streams produziert werden, um in 3D-Soundsysteme wie dem Klangdom gespielt zu werden.

 

Ablauf

 

Zeit vom 27.9.-1.10.2017
Ort IEM Graz / Pischelsdorf Klangdom

Die Workshops werden von jeweils einen Dommeister betreut und die Werke gemeinsam entwickelt. Für jeden Workshop gibt es limitierte Plätze.

Wer
  • KomponistInnen mit Kompositionsideen dazu
  • AkustikerInnen mit Basiswissen Akustik
  • ToningenieurInnen mit grundlegenden Kenntnissen in der Audiotechnik
  • Interessierte um diese Bereich zu erforschen

 

Notwendiges
  • AAAS: Spieltauglicher Notebook, Laptop oder Mobile (Akkutauglich)
  • AAMA: Hardwarekosten des Mics, wer das DIY Mikrophon behalten will ( < 300.- ).

 

 

Ein grober Zeitplan

 

27.9.2017 Start: Einführung und erster Dom-Kontakt (gemeinsame Busfahrt)

10h Treffen am IEM und Dombesuch mit Ideenentwicklung und open End am IEM

28.9.2017 Knowlegde Transfer - Ambisonics bis Softwaretools

ganztags: Aufsetzen und Entwicklung der Geräte bzw. Entwurf der Kompositionen

29.9.2017 Bauen und Testen

ganztags: Bau der Geräte // Erstellen der Komposition // Erste Experimente im Dom

30.9.2017 Proben und Entwicklung

ganztags: Proben und Experimente im Dom, Messungen und Tests am IEM (nach Zeitplan)

1.10.2017 Konzert

Fertigstellung der Werke und Tests, Generalprobe 16h im Klangdom - 19h-22h Konzert + Chill

 


    Kommentare:

    Kommentar verfassen:

    * - Pflichtfeld

    *

    *



    *
    *


    Weitere Artikel:

    28.11.2022

    signale graz Soirée

    signale graz Soirée | Montag, 28.11.2022 18:00 | CUBE, IEM, Inffeldgasse 10/3 Univ.Prof. Dr....


    28.11.2022

    Einladung - Klangnetze: Gespräche - Workshop - Finissage

    Herzliche Einladung zuGespräche - Workshop - Finissage Klangnetze @ esc medien kunst labor Graz...


    08.11.2022

    Wheelday-Preis 2022 für Grazer Projekt "GLOCKENZEICHEN"

    Visualisierung von Glockengeläut für Gehörlose


    01.12.2022

    Call for Applications

    Simultaneous Arrivals: Artistic Research Residency spring 2023 Simultaneous Arrivals (simularr) is...


    27.10.2022

    signale graz 10111 - 50 Jahre Studium Elektrotechnik-Toningenieur

    27.10.2022, 20Uhr MUMUTH György Ligeti Saal Arbeiten von Peter Ablinger, Natasha Barrett, Joseph...


    27.10.2022

    50 Jahre interuniversitäres Studium ET-TI

    Am 27.10.2022 feiern die Technische Universität Graz (TU Graz) und die Kunstuniversität Graz (KUG)...


    25.10.2022

    CUBE Lecture und Open CUBE - Thomas Lehn

    Dienstag, 25.10.2022 um 18:30 Thomas Lehn CUBE Lecture - Analoge Klangsynthese im performativen...


    24.10.2022

    CUBE Lecture - Florian Hollerweger

    Montag 24.10.2022, 15:00 CUBE Lecture: Streaaam - Ein vollautomatisierter, experimenteller...


    20.10.2022

    CUBE Lecture - Ludvig Elblaus

    Donnerstag 20.10. um 18:00 CUBE Lecture - Artistic Reflections on Filter-Based Spectral Analysis...


    05.10.2022

    S3DAPC: Austragung Finale+Preisverleihung von Europas Sechstem Studierenden-3D-Audio-Prouktions-Wettbewerb

    Am Samstag dem 8. Oktober 2022 startet um 19:00 im IEM CUBE die Veranstaltung zur Präsentation der...


    19.07.2022

    Vienna MIR Pro 3D

    3D-Audio Nachhall echter Säle und Räume, die Frucht einer gelungenen Forschungszusammenarbeit...


    02.07.2022

    Klangnetze

    Wir laden Sie recht herzlich zur den Eröffnungen der Klanginstallation"Klangnetze"!- Sa,...


    14.07.2022

    utrumque

    “work”Installation with interventionsFORUM STADTPARKTHURSDAY, 14 JUL 202218:00 - 21:00 with duo...


    05.07.2022

    Online Präsentation von Konzepten und Arbeiten

    Herzliche Einladung zu einer Präsentation von Konzepten und Arbeiten aus den Lehrveranstaltungen...


    01.07.2022

    Herzlichen Glückwunsch zur Promotion

    Das IEM gratuliert recht herzlich zur Promotion von Marian Weger zum Dr. phil.


    18.06.2022

    Wiener Festwochen

    Gerriet K. Sharma wurde eingeladen, ein IKO-Set aus seinem am IEM entwickelten Repertoire bei...


    10.06.2022

    Die Kunstuniversität Graz trauert um Heinz Hönig

    Der der Gründer und erste langjährige Vorstand des IEM em. o.HProf. DI Heinz Hönig ist im 93....


    29.06.2022

    Open CUBE - Ensemble Konzert

    Mittwoch, 29. Juni 2022 um 19:00 Ensemble Konzert Winfried Ritsch Instrumentalmusik and...


    27.06.2022

    junge signale graz

    27.06.2022 im MUMUTH, drei Konzertblöcke um 17:00, 18:30 und 20:00. Davor, dazwischen und danach...


    25.05.2022

    Open CUBE - James Dooley

    Mittwoch 25. Mai um 18:00 3(100110011)=4(GRAZ)James Dooley, Composer and Performer Programme...