ICSA 2017

ICSA 2017

erstellt am 07. September 2017

4th International Conference on Spatial Audio

September 7th to 10th, 2017, Graz, Austria

http://vdt-icsa.de/

 

opening with an evening reception on September 7th, the International Conference on Spatial Audio invites the pro audio industry to enjoy two and a half days of in-depth information on spatial and immersive audio. The main program extends from September 8th to 10th and is held in the IEM at the University of Music and Performing Arts in Graz, Austria. Please have a look at our new event website www.vdt-icsa.de for all details about the conference.

 

The program offers plenty of opportunities to listen to different immersive audio systems provided by the excellently equipped facilities in Graz. In addition, attendees can consider numerous listening examples and take part in a variety of demonstrations. A continual series of lectures and an accompanying poster session cover the scientific part of the ICSA. Additional immersive audio concerts, the first European ’Student 3D Audio Production Competition’ with its final during the ICSA, and the Ambisonics Summer School following directly after ICSA, round off the event.

 

Register here for attending the ICSA 2017.

 

Best regards,

 

ICSA 2017 Team

 

 

Markus Zaunschirm

Alois Sontacchi

Franz Zotter

Matthias Frank

Günther Theile

 

 

 

Deutsche Fassung:

 

Die International Conference on Spatial Audio, kurz ICSA, findet vom 7. abends bis zum 10. September 2017 im IEM an der Kunstuniversität Graz in Österreich statt. Das Hauptprogramm wird vom 8. bis zum 10. September am IEM und der Kunstuniversität Graz in Österreich abgehalten. Besuchen Sie unsere neue Veranstaltungs-Webseite  www.vdt-icsa.de, auf der Sie alle Details zur ICSA finden.

 

Das Programm bietet zahlreiche Möglichkeiten, in den exzellent ausgestatteten Konferenz- und Vortragsräumen verschiedene Immersive-Audio-Systeme zu hören, Hörbeispiele zu beurteilen und zahlreiche Demos zu besuchen. Eine durchgehende Vortrags-Serie mit begleitender Poster-Sitzung deckt den wissenschaftlichen Teil ab. Zusätzliche Immersive-Audio-Konzerte, der erste europäische „Student 3D Audio Production Competition“, dessen Finals während der ICSA ausgetragen werden sowie die im Anschluss an die ICSA veranstaltete Ambisonics Summer School runden das hochkarätige Angebot ab.

 

Melden Sie sich hier zur ICSA 2017 an. Konferenzsprache ist Englisch.

 

Mit besten Grüßen

 

Ihr ICSA-Team

 

Markus Zaunschirm

Alois Sontacchi

Franz Zotter

Matthias Frank

Günther Theile

 

 



    Kommentare:

    Kommentar verfassen:

    * - Pflichtfeld

    *

    *



    *
    *


    Weitere Artikel:

    09.01.2019

    signale graz 10010

    Mittwoch, 9.1.2019, 19:30, MUMUTH, György-Ligeti-Saal, Lichtenfelsgasse 14, 8010...


    12.12.2018

    Gastvortrag: Echtzeit Video Gestaltung - Übersicht und Vergleich von Methoden und Environments

    DI Patrik Lechner (FH St.Pölten)12.12.2018 | 17:30-19:00, CUBEDas Ziel, interaktiven, womöglich...


    11.12.2018

    WKO Forschungsstipendien

    Herzliche Gratulation an Julian Linke und an Stefan Riedel, die am 10.12.2018 von der...


    07.12.2018

    inSonic 2018: Algorithmic Spaces - ZKM + ALMAT

    The IEM-based artistic research project "Algorithms that Matter" (Almat;FWF AR 403-GBL)...


    04.12.2018

    Live-Elektronik mit modernem Csound und Csound in PD

    Workshop mit Joachim Heintz von der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover am 04....


    01.12.2018

    Call - Simulation and Computer Experimentation in Music and Sound Art

    Orpheus Research Seminar 2019   21–22 March 2019, Orpheus Institute, Ghent,...


    28.11.2018

    S3DAPC - Student 3D Audio Production Competition

    Erfolg von Sound Design Studierenden bei 3D Audio-WettbewerbAm Donnerstag 15. November 2018 haben 3...


    14.11.2018

    IEM auf der InterBEE in Japan

    IEM-Mitarbeiter Daniel Rudrich weilt aktuell in Japan, um auf der dortigen InterBEE – der...


    26.11.2018

    signale graz Soirée

    signale graz Soirée mit Mag. Elisabeth Harnik (Institut 1) und Jonathan Reus (IEM, ALMAT-Artist in...


    19.11.2018

    IEM bei November Space 2018 in Stockholm

    Vom 19.-22.11. sind 10 Studierende der Computermusik am IEM im Rahmen einer Exkursion zu Gast an...


    12.11.2018

    IEM Plug-ins go Japanese

    Daniel Rudrich ist mit der von ihm entwickelten IEM-Plugin-Suite auf Japan-Demo-Tour Laut...


    15.11.2018

    Immersion

    Donnerstag, 15.11.2018, 18:00 UhrKünstlerhaus, Halle für Kunst & Medien (KM-) Burgring 2, 8010...


    14.10.2018

    CALL - inSonic 2018: Algorithmic Spaces - ZKM + ALMAT

    In the run-up to the festival »inSonic 2018: Algorithmic Spaces«(December 7–8, 2018) the ZKM |...


    05.11.2018

    Ariadne auf Naxos

    Ein ungewöhnliches Projekt ist am 5. November 2018 im abo@MUMUTH der Kunstuniversität Graz zu...


    29.10.2018

    signale graz Soirée

    signale graz Soirée mit Mag. Florian Geßler (Institut 1) und Dr. Luc Döbereiner (IEM) am Montag,...


    25.10.2018

    1918EINEERHEBUNG

    eine multimediale Interaktion, Uraufführung im Rahmen von „100 Jahre Stadtgemeinde...


    12.10.2018

    Exploring Formats, Enriching Practice. Ein Forschungsereignis

    12. bis 13. Oktober 2018, MUMUTH, Universität für Musik und darstellende Kunst GrazLichtenfelsgasse...


    25.09.2018

    Pure Data 0.49

    Wir freuen uns, rechtzeitig zum Semesterbeginn den neuesten Release von "Pure Data"...


    08.06.2018

    Workshop "Thresholds of the Algorithmic"

    The "Algorithms that Matter" (ALMAT) project's team, in collaborationwith the Bergen...


    06.09.2018

    IKO-Sommerschule, IKO-Konzert, IKO-Symposium

    Abschluss des Forschungsprojekts „Orchestrierung des Raums durch Ikosaederlautsprecher“ Von 10....