Ariadne auf Naxos

Ariadne auf Naxos

erstellt am 05. November 2018

Ein ungewöhnliches Projekt ist am 5. November 2018 im abo@MUMUTH der Kunstuniversität Graz zu erleben: Das Melodram „Ariadne auf Naxos“ des tschechischen Komponisten Jiří Antonín Benda (1722–1795) bildet die Basis für eine Kooperation der Institute Alte Musik & Aufführungspraxis, Schauspiel, Bühnengestaltung sowie Elektronische Musik & Akustik.

05.11.2018, 19.30 UHR
MUMUTH, GYÖRGY-LIGETI-SAAL
18.45 UHR: MUMUTH-Lounge: IM LABYRINTH

„Ariadne auf Naxos“ von Jiří Antonín (auch Georg Anton) Benda – das überhaupt erste Melodram deutscher Sprache – übt nicht nur auf MusikerInnen besondere Faszination aus: Der rein instrumentalen Musik wird durch die eingeschobenen, stark affektgeladenen Texte unmittelbar Sinn gegeben. Ausführende wie Publikum werden so in die Lage versetzt, instrumentale Gesten intensiver wahrzunehmen, besser zu verstehen. 

Die Kooperation von MusikerInnen und SchauspielerInnen lädt zudem ein, die verschiedenen Möglichkeiten zu erleben, wie Text und Musik einander beeinflussen können. Ein drittes spannendes Gegenüber bietet der speziell für das Projekt entwickelte Rahmen mit elektronischer Musik und dem durch Bühnenbild und Kostüme gestalteten Raum.
  
Studierende der Kunstuniversität Graz
Ausstattung: Daniel FROSCHAUER (Studierender Bühnengestaltung)
Elektronische Musik: Anna ARKUSHYNA, Paul WOLFF (Studierende Computermusik)
Gesamtleitung: Susanne SCHOLZ, Michael HELL, Regine PORSCH, Werner STRENGER und Gerhard ECKEL

Tickets
Konzert-/Abendkassa
Zentralkartenbüro Graz (0316/830255)



    Kommentare:

    Kommentar verfassen:

    * - Pflichtfeld

    *

    *



    *
    *


    Weitere Artikel:

    06.10.2021

    SMA für Computermusik und Klangkunst gesucht

    Am IEM wird mit 15.11.21 für 2 Jahre eine SMA Stelle für Computermusik und Klangkunst besetzt.Wir...


    06.10.2021

    SMA für Akustik und Audiotechnik gesucht

    Am IEM wird mit 1.1.22 für 3 Jahre eine SMA Stelle für Akustik und Audiotechnik besetzt.Wir freuen...


    08.10.2021

    Tag der Klanginstallationen 8.10.

    Einladung zum TAG der KLANGINSTALLATIONEN am Freitag, 8.10.2021 12h - 16hmit Arbeiten von Alisa...


    12.07.2021

    xCoAx 2021

    Conference on Computation, Communication, Aesthetics & X12–16 July 2021, (Graz)...


    18.07.2021

    2nd Conference on AI Music Creativity (MuMe + CSMC) 18.-22. July 2021, online

    The second Conference on AI Music Creativity brings together two overlapping research forums: The...


    15.07.2021

    Call: Europe's Fifth Student 3D Audio Production Competition, Nov. 2021, Virtual&Breakout Event(s)

    Dear colleagues & friends, We are happy to announce Europe’s Fifth Student 3D Audio Production...


    23.06.2021

    junge signale graz

    Studierende der Studienrichtung Computermusik Mittwoch, 23.06.2021, 18:00 Uhr, MUMUTH,...


    26.05.2021

    Computermusik und Klangkunst

    Die neuen Studienpläne sind online.


    21.04.2021

    Invitation to the Signale Lecture

    Algorithms that MatterConcluding presentation of the Almat projectWednesday, 21 April 2021, 18:00...


    08.04.2021

    Open House Day

    The next Open House Day will take place on Thursday, 8 April 2021!  Computer Music and...


    15.02.2021

    2nd Conference on AI Music Creativity (MuMe + CSMC)

    18.-22. July 2021, online 2nd Conference on AI Music Creativity (MuMe + CSMC) The second...


    31.10.2020

    KLANGRAUM

    KLANGRAUM launches on October 31, 2020 at 7:30 p.m. CEThttps://klangraum-dumpf.comMusic as a...


    13.10.2020

    pphonoECHOES 2020: Preis für Lukas Wegscheider

    Lukas Wegscheider, Student der Computermusik, konnte in dem vom Österreichischen Komponistenbund...


    09.10.2020

    S3DAPC

    Preisverleihung: https://vimeo.com/466630766 Finale von Europas 4. Studierendenwettbewerb für 3D...


    09.09.2020

    audio mostly 2020

    Am Institut für Elektronische Musik und Akustik der Kunstuniversität Graz findet seit 9.9.2020 eine...


    16.09.2020

    Almat 2020 symposium on algorithmic agency in artistic practice - program online now

    We are happy to announce the availability of the program of the Almat2020 symposium on algorithmic...


    05.09.2020

    Durchlässige Segmente

    Klanginstallationvon Ji Youn Kang, David Pirrò, Daniele Pozzi und Hanns Holger...


    23.07.2020

    Eröffnungen 'Algorithmische Segmente', 23.07. und 31.07.

    Im Sommer und Herbst 2020 präsentiert /Algorithmische Segmente/verschiedene Positionen der...


    08.07.2020

    xCoAx 2020

    8th Conference on Computation, Communication, Aesthetics & X 8–10 July, G̶r̶a̶z̶ online


    24.06.2020

    Studierendenkonzert am 24.6.

    Einladung zu einem Studierendenkonzert am:Mittwoch 24.06.2020 um 19h per Live-Stream: ...