Every Move a Sound

Every Move a Sound

erstellt am 02. Juni 2017

Every Move a Sound - On the Intricacies of Memory is a dance concert and a music choreography exploring the notions of trace and memory.

We move and sound. We wear sound and motion sensors. Movements and sounds are joined and recorded as composite traces. Continuously.

Everybody yarns their sonic filament retractable by anybody. Anytime. Retracing is resounding is reinscribing. One’s own or another’s trace. Inevitably. We suffuse the performance space with remnants of our actions. This is how the past remains with us. Forever. Every action constraining the future. Becoming an obstacle or be turned into a potential. The denser the traces, the harder it becomes to read them.

In this environment we engage in extended and repetitive improvisatory processes, fathoming the potential of the collective and ambient instrument we are developing for years now, aiming at establishing a performance practice in which movement and sound can coexist without exploiting or betraying each other.


Eine Performance von Gerhard Eckel, Alexander Gottfarb, Anna Nowak und David Pirrò
Dramaturgische Unterstützung: Guy Cools
Klangregie: Marian Weger
Production assistance: Nanina Kotlowsky

2. und 3. Juni, 2017 jeweils um 20.00 Uhr
Studio 2, MuseumsQuartier/TQW-Studios,
Museumsplatz 1, 1070 Wien

Karten: 12€ normal /9€ ermäßigt

Kontakt und Reservierung:
archipelago@gmx.at - 0650/ 960 23 47

Eine Veranstaltung des Instituts für Elektronische Musik und Akustik (IEM) der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, produziert von Kunstverein Archipelago. Mit freundlicher Unterstützung von Bundeskanzleramt Österreich, MA 7 – Kulturabteilung der Stadt Wien, KTH Royal Institute of Technology Stockholm und Arbeitsplatz Wien.

Facebook: https://www.facebook.com/events/1406988919323594/



    Kommentare:

    Kommentar verfassen:

    * - Pflichtfeld

    *

    *



    *
    *


    Weitere Artikel:

    09.01.2019

    signale graz 10010

    Mittwoch, 9.1.2019, 19:30, MUMUTH, György-Ligeti-Saal, Lichtenfelsgasse 14, 8010...


    12.12.2018

    Gastvortrag: Echtzeit Video Gestaltung - Übersicht und Vergleich von Methoden und Environments

    DI Patrik Lechner (FH St.Pölten)12.12.2018 | 17:30-19:00, CUBEDas Ziel, interaktiven, womöglich...


    11.12.2018

    WKO Forschungsstipendien

    Herzliche Gratulation an Julian Linke und an Stefan Riedel, die am 10.12.2018 von der...


    07.12.2018

    inSonic 2018: Algorithmic Spaces - ZKM + ALMAT

    The IEM-based artistic research project "Algorithms that Matter" (Almat;FWF AR 403-GBL)...


    04.12.2018

    Live-Elektronik mit modernem Csound und Csound in PD

    Workshop mit Joachim Heintz von der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover am 04....


    01.12.2018

    Call - Simulation and Computer Experimentation in Music and Sound Art

    Orpheus Research Seminar 2019   21–22 March 2019, Orpheus Institute, Ghent,...


    28.11.2018

    S3DAPC - Student 3D Audio Production Competition

    Erfolg von Sound Design Studierenden bei 3D Audio-WettbewerbAm Donnerstag 15. November 2018 haben 3...


    14.11.2018

    IEM auf der InterBEE in Japan

    IEM-Mitarbeiter Daniel Rudrich weilt aktuell in Japan, um auf der dortigen InterBEE – der...


    26.11.2018

    signale graz Soirée

    signale graz Soirée mit Mag. Elisabeth Harnik (Institut 1) und Jonathan Reus (IEM, ALMAT-Artist in...


    19.11.2018

    IEM bei November Space 2018 in Stockholm

    Vom 19.-22.11. sind 10 Studierende der Computermusik am IEM im Rahmen einer Exkursion zu Gast an...


    12.11.2018

    IEM Plug-ins go Japanese

    Daniel Rudrich ist mit der von ihm entwickelten IEM-Plugin-Suite auf Japan-Demo-Tour Laut...


    15.11.2018

    Immersion

    Donnerstag, 15.11.2018, 18:00 UhrKünstlerhaus, Halle für Kunst & Medien (KM-) Burgring 2, 8010...


    14.10.2018

    CALL - inSonic 2018: Algorithmic Spaces - ZKM + ALMAT

    In the run-up to the festival »inSonic 2018: Algorithmic Spaces«(December 7–8, 2018) the ZKM |...


    05.11.2018

    Ariadne auf Naxos

    Ein ungewöhnliches Projekt ist am 5. November 2018 im abo@MUMUTH der Kunstuniversität Graz zu...


    29.10.2018

    signale graz Soirée

    signale graz Soirée mit Mag. Florian Geßler (Institut 1) und Dr. Luc Döbereiner (IEM) am Montag,...


    25.10.2018

    1918EINEERHEBUNG

    eine multimediale Interaktion, Uraufführung im Rahmen von „100 Jahre Stadtgemeinde...


    12.10.2018

    Exploring Formats, Enriching Practice. Ein Forschungsereignis

    12. bis 13. Oktober 2018, MUMUTH, Universität für Musik und darstellende Kunst GrazLichtenfelsgasse...


    25.09.2018

    Pure Data 0.49

    Wir freuen uns, rechtzeitig zum Semesterbeginn den neuesten Release von "Pure Data"...


    08.06.2018

    Workshop "Thresholds of the Algorithmic"

    The "Algorithms that Matter" (ALMAT) project's team, in collaborationwith the Bergen...


    06.09.2018

    IKO-Sommerschule, IKO-Konzert, IKO-Symposium

    Abschluss des Forschungsprojekts „Orchestrierung des Raums durch Ikosaederlautsprecher“ Von 10....