Versuch Über Das Vergessen 2

Winfried Ritsch, Dimitros Polisoidis, Robert Lepenik, Bernhard Lang
1995

Künstlerisches Projekt

 

Versuch Über Das Vergessen 2

Pressevorinformation:

Das Stück VERSUCH ÜBER DAS VERGESSEN 2 entstand 1995 in Zusammenarbeit mit dem Computermusiker Winfried Ritsch, dem Geiger Dimitros Polisoidis (Klangforum Wien) und dem Rockgitarristen Robert Lepenik (Fetish 69 u.a.).

Ritsch entwickelte für das Stück einen Roboter, der durch die Ansteuerung einer Partiturrolle das Umblättern überflüssig macht und gleichzeitig die Funktion eines Dirigenten übernimmt;
die Bewegung der Proportionalgraphik kann so einen gleichmässigen Zeitfluss veranschaulichen.
Die Musiker können dadurch über längere Zeiträume hinweg unbehindert sehr schnelle Passagen ausführen.

Die ebenfalls von Ritsch entwickelte Elektronik verarbeitet das Live - Geschehen, indem sie Protokolle von Klangsituationen bestimmter Lautstärkenbereiche memoriert und in einer sich progressiv dem Rauschen annähernden Weise zu späteren Zeitpunkten wieder abrufbar macht;

Die Partitur selbst stellt im horizontalen Verlauf ein Cut - Up von algoritmisch generierten und frei komponierten Strukturen dar, in der Vertikalen eine mehrschichtige Struktur klanglicher Differenzen, die auch die Binnenorganisation der beiden Instrumentalschichten umfasst.

Bernhard Lang, Graz,27.9.1995