Lange Nacht der Forschung

Dr. Deniz Peters, Prof.Dr. Adina Mornell, Mag. Christian Frauscher, Dr. Manfred Rechberger
2008

Künstlerisches Projekt

Was hat Elektronik mit Musik zu tun?

Institut für Elektronische Musik und Akustik, Institut für Musikpädagogik/Instrumental- und Gesangspädagogik

Zeit: Samstag 8.11.2008, 19:00 - 21:30 Uhr

Die Kunstuniversität Graz steht für ungewöhnliche Synergien. Am Standort Inffeldgasse, in nächster Nähe zu den Stationen der TU Graz, wird die Verknüpfung von Elektronischen Medien und künstlerischer Produktion präsentiert.

19:00 Uhr: Hinein ins Klanghologramm: Die fühlbaren Klangwelten des FWF-Forschungsprojekts "Embodied Generative Music" (Dr. Deniz Peters)

19:45 Uhr: Wissenschaft betritt den Konzertsaal. Erforschung motorischer, kognitiver und emotionaler Parameter bei musikalischen Hochleistungen (Prof.Dr. Adina Mornell)

20:30 Uhr: "Alles im Kopf"? Mentale Repräsentationen von Bewegungen beim Instrumentenspiel von MusikerInnen (Mag. Christian Frauscher)

21:15 Uhr: E-Learning in der Musikpädagogik: Neue Wege, wissenschaftliche Untersuchungen und Perspektiven (Dr. Manfred Rechberger)

Institut der Kunstuniversität Graz am Standort Technische Universität Graz, Inffeldgasse 10 / 3. Stock, 8010 Graz

(c) Lange Nacht der Forschung