Ergänzende Angaben

Angaben gemäß §19(1) KUOG

Lehrveranstaltungen des IEM im Studienjahr 2000/01

Akustik der Musikinstrumente 1, VO, 1+0 (Höldrich)
Akustik der Musikinstrumente 2, VO, 1+0 (Höldrich)
Bauphysik und Lärm, Gastvorlesung, 1+0 (Kautsch)
Diplomanden- und Dissertantenseminar, je 2+0 im WS und SS (Höldrich)
Elektronische Klangerzeugung 1, VO, 2+0 (Ritsch)
Elektronische Klangerzeugung 2, VO, 2+0 (Ritsch)
Hochschulorchester-Aufnahmetechnik,SE, 3+0 (Sontacchi)
Hochschulorchester-Aufnahmetechnik LU, 0+3 mit 3 Gruppen (Sontacchi)
Hörspielgestaltung LU,0+4 (Oberbichler)
Interaktive Systeme SE, 2+0 (Höldrich, Ritsch)
Kompositionsprobleme der Elektronischen Musik 1, VO, 2+0 (Hollinetz)
Kompositionsprobleme der Elektronischen Musik 2, SE, 2+0 (Hollinetz)
Mehrkanaltechnik,VO+LU, 1+1 (Domitner)
Musikalische Akustik 1, VO, 1+0 (Höldrich)
Musikalische Akustik 2, VO, 1+0 (Höldrich)
Praktikum der Elektronischen Musik EU, je 0+4 im WS und SS mit 2 Personen (De Campo)
Privatissimum, je 4+0 im WS und SS (Höldrich)
Psychoakustik VO, 2+0 (Pflüger)
Steuerungstechniken und -netzwerke in Computermusiksystemen VO+LU, 2+2 (Ritsch)
Strukturgeneratoren in Computermusiksystemen, SE, 2+0 (Höldrich, Ritsch)
Technische Grundlagen der Elektronischen Musik 1, VO, 2+0 (Ritsch)
Technische Grundlagen der Elektronischen Musik 2, VO, 2+0 (Ritsch)
Verarbeitungsalgorithmen 1, VO, 2+0 (Höldrich)
Verarbeitungsalgorithmen 2, SE, 2+0 (Höldrich)
Verarbeitungsalgorithmen UE, 2+0 (Höldrich)

Prüfungen im Studienjahr 2000/01

Diplomprüfungen Elektrotechnik-Toningenieur  10
Akustik der Musikinstrumente 1 70
Akustik der Musikinstrumente 2 55
Elektronische Klangerzeugung 1 5
Elektronische Klangerzeugung 2 2
Hochschulorchester-Aufnahmetechnik 6
Hörspielgestaltung 10
Interaktive Systeme 3
Kompositionsprobleme der Elektronischen Musik 1 3
Kompositionsprobleme der Elektronischen Musik 2 4
Mehrkanaltechnik 14
Musikalische Akustik 1 27
Musikalische Akustik 2 19
Praktikum der Elektronischen Musik 3
Psychoakustik 15
Steuerungstechniken und -netzwerke in Computermusiksystemen 1 9
Steuerungstechniken und -netzwerke in Computermusiksystemen 2 4
Strukturgeneratoren in Computermusiksystemen 1
Technische Grundlagen der Elektronischen Musik 1 2
Technische Grundlagen der Elektronischen Musik 2 1
Verarbeitungsalgorithmen 1 6
Verarbeitungsalgorithmen 2 1

Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen

Bauhaus Universität Weimar
Musikhochschule Franz Liszt Weimar (im Rahmen von StudentInnenaustausch und Lehreraustausch )
Universität Olmütz, Tschechien (im Rahmen eines Intensivprogramms und Lehreraustausch)
Musikhochschule Karlsruhe (Projekt virtuelle Hochschule: Rekonstruktion des Philips-Pavillion von Le Corbusier für die Weltausstellung in Brüssel)
Universität Udine und Universität Trento ( im Rahmen des Doktoratsstudiums: Seminar über Audiosignalrestauration)
University of California San Diego (Entwicklung der Echtzeit-Computermusikumgebung PD)
University of California Santa Barbara (Forschungsprojekt über Zeitdehnung von Klangsignalen)
University of Southampton, Institute of Vibration and Sound Research (im Rahmen einer Diplomarbeit über Wahrnehmung verteilter Quellen)
Karl-Franzens Universität Graz, Institut für Germanistik (Forschungsprojekt Österreichisches Deutsch)
Karl-Franzens Universität Graz, Institut für Musikwissenschaft (Forschungsprojekt über Computerunterstützte Musiktheorie)
Institut für Nachrichtentechnik und Wellenausbreitung der TU Graz (im Rahmen des Forschungsprojekts: Erfassung und Modellierung zeitvarianter Raumimpulsantworten)

Zusammenarbeit mit künstlerischen Einrichtungen

Werkstatt Graz
V:NM
Musikprotokoll
Steirischer Herbst
Institut für Bühnengestaltung, Institut für Komposition (im Rahmen eines Medea-Projekts)
Sender Freies Berlin
ORF Landesstudio Steiermark
ORF Wien
Radio Helsinki

Zusammenarbeit mit Einrichtungen aus der Wirtschaft

Fachzentrum für Telekommunikation Wien (FTW) und TU Graz (im Rahmen des Forschungsprojekts Spracherkennung: Erkennung von Regionalvarianten aufgrund prosodischer Merkmale)
Firma AKG Acoustics Wien (Forschungsprojekt über Zeitvariante Binauraltechnik)
Firma AVL List Graz (Forschungsprojekt Active Path Tracking)