Abschlussarbeit

Zurück zur Liste

Experimente zur Anpassung von Bild und Ton in VR Umgebung

AutorInnen Perinovic, D.
Jahr 2021
Art der Arbeit Toningenieur-Projekt
Themenfeld Spatial Audio
Schlagwörter Virtuelle Umgebungen, Virtuelle Realität (VR), Spatial Audio, Klangspatialisierung, higher-order Ambisonic microphone arrays, Ambisonics, audiovisuell, Auditorische Wahrnehmung
Abstract Da Virtual Reality zur neuen, weit verbreiteten Technologie für verschiedene Anforderungen wird, ist ihre Plausibilität das Wichtigste, was Ingenieur*innen im Auge behalten müssen. Je mehr Bild und Ton die reale Optik und Akustik repräsentieren, desto mehr „fühlen“ sich die Nutzer in der virtuellen Welt. Das Ziel dieser Arbeit ist es, Experimente durchzuführen, wie gut der Ton dem Bild entspricht und umgekehrt. Für das Experiment werden Kopfhörer und VR-Set verwendet und die Evaluierung erfolgt in der virtuellen Welt mit den Hand-Controllern.
BetreuerInnen Frank, M.