Abschlussarbeit

Zurück zur Liste

Schlagzeug als Hyperinstrument mit kabellosen Beschleunigungsensoren

AutorInnen Krebs, F.
Jahr 2009
Art der Arbeit Toningenieur-Projekt
Themenfeld Interaction Design
Schlagwörter Hardware
Abstract Beschleunigungsensoren, welche über Bluetooth an einen Computer angebunden sind, sollten die Bewegungen des Schlagzeugers abnehmen und damit Echtzeitcomputermusikprogrammen (PureData) als Input dienen. Die Steuerung erfolgt durch OSC. Dabei sollen handelsübliche Module adaptiert, und entsprechende adaptive Auswertung der Daten unter Linux mittels Pure-Data implementiert werden. Im Zusammenarbeit mit dem Schlagzeuger wird die Hardware entsprechend modifiziert, sodass ein erweitertes Instrumentarium entsteht, ein Hyperinstrument, welches im Konzert verwendet werden kann.
URL http://phaidra.kug.ac.at/o:11812
BetreuerInnen Ritsch, W.