Abschlussarbeit

Zurück zur Liste

Under Pressure: An Interactive Appropriation of Helmut Lachenmann’s Pression

AutorInnen Questa, B.
Jahr 2021
Art der Arbeit Masterarbeit
Themenfeld Interaction Design
Schlagwörter audiovisuell, Spiel, Interaktion
Abstract Under Pressure ist eine interaktive Appropriation von Helmut Lachenmanns 1969er Werk für Solocello, Pression. Es zeigt die Originalpartitur als „2D Platformer“ -Videospiel, bei dem ein benutzergesteuerter Avatar mit Elementen kollidiert, um eine Vielzahl von Klangereignissen auszulösen. Dieser entsprechende schriftliche Teil untersucht den ideologischen und philosophischen Hintergrund der Appropriation und ihre Beziehung zu größeren Bewegungen wie der Moderne und der Postmoderne. Der erste Abschnitt befasst sich mit der Figur von Helmut Lachenmann und seiner Beziehung zur Moderne, der zweite Abschnitt über die Aneignung und ihre Beziehung zur Postmoderne und schließlich der letzte Abschnitt untersucht Under Pressure von einem theoretischen Standpunkt aus, in dem Under Pressure als eine Form künstlerischer Forschung dargestellt und dadurch schlägt die interaktive Aneignung vor, um das Originalwerk auf neue Weise zu erforschen und zu erleben.
URL https://phaidra.kug.ac.at/o:109115
BetreuerInnen Eckel, G.