Abschlussarbeit

Zurück zur Liste

Analyse und Visualisierung von Glockenläuten

AutorInnen Holzmüller, F.
Jahr 2020
Art der Arbeit Toningenieur-Projekt
Themenfeld Audiosignalverarbeitung
Abstract Glockenläuten ist ein grundlegender Bestandteil kirchlicher Kultur. Im Zuge dieses interdisziplinären Projekts soll in Kooperation mit der Langen Nacht der Kirchen und der Akademie Graz eine Visualisierung kreiert werden, um auch gehörlosen Menschen diese Tradition zugänglich zu machen. Dabei soll in einem ersten Schritt ein Analysewerkzeug für Geläut erstellt werden. Besonderer Augenmerk liegt hier auf spektralen und zeitlichen Features wie etwa Grundfrequenz, Obertonstruktur, rhythmische Muster und dynamische Verläufe. Mit diesen Parametern wird anschließend in Echtzeit eine Visualisierung vorgenommen. Eine Realisierung ist im Zuge der nächsten Lange Nacht der Kirchen in Graz geplant.
BetreuerInnen Sontacchi, A.