Abschlussarbeit

Zurück zur Liste

Verbesserung der virtuellen Akustik für Kopfhörer durch Berücksichtigung von Schulterdrehungen relativ zum Kopf

AutorInnen Koller, G.
Jahr 2008
Art der Arbeit Toningenieur-Projekt
Themenfeld Psychoakustik
Abstract Im ersten Teil dieser Projektarbeit wurden mit Hilfe von PD verschiedene Realisationen einer virtuellen, akustischen Umgebung erzeugt, die den Einfluss der Schulterdrehung relativ zum Kopf berücksichtigen. Die dafür notwendigen Impulsantworten wurden von Markus Guldenschuh im Rahmen seiner Projektarbeit „Untersuchung des Schultereinflusses auf HRIRs“ gemessen und für dieses Projekt zur Verfügung gestellt. Die Realisationen führten nur zu bescheidenen Ergebnissen, deshalb wurde im zweiten Teil dieser Projektarbeit die Wahrnehmbarkeit der Schulterdrehung beleuchtet. Dazu wurde ein Hörversuch durchgeführt der die Wahrnehmungsunterschiede bei statischer und dynamisch rotierender Schulter untersucht.
URL http://phaidra.kug.ac.at/o:11403
BetreuerInnen Zotter, F.