Zulassung Master Computermusik

Prüfung

Die Prüfung besteht aus einem Gespräch, das in deutscher oder englischer Sprache gehalten wird. Grundlage des Gesprächs bilden zwei Arbeiten der Bewerberin bzw. des Bewerbers (z.B. Klanginstallationen, Dokumentation der Aufführung oder Interpretation von Computermusikwerken, Entwicklung von Instrumenten­ der Computermusik oder von Anwendungen im Bereich Musikinformatik), die als Audio- oder Videodokument zwei Wochen vor dem Prüfungstermin eingereicht werden müssen. Eine Aufforderung dazu erhält man mit weiteren Erläuterungen nachdem die Anmeldung zum Studium eingegangen ist.

Es wird erwartet, dass der/die BewerberIn im Gespräch darstellen kann, was die Motivation für das Masterstudium darstellt und welche speziellen Interessensbereiche man während des Studiums zu entwickeln wünscht.

Informationen

Termin für das Prüfungsgespräch:  Juni 2018

Anmeldefrist bis 1. Mai 2018

Adresse:

Das mündliche Bewerbungsgespräch findet am IEM statt: Inffeldgasse 10/3.