Zeitraum

Gerhard Eckel

Zeitraum ist ein Klangenvironment, das die Auswirkungen des Verhältnisses von Raum und Zeit auf die musikalische Kommunikation erlebbar macht. Ein aleatorisches Ostinato erklingt aus unregelmäßig im Raum verteilten Lautsprechern. In einem kleinen Bereich im Raum erlebt man dieses als wohl synkopierten aber regelmäßigen Puls. Entfernt man sich von diesem Ort, zerfällt die Regelmäßigkeit zusehends bis am anderen Ende des Raums nur mehr eine chaotische Abfolge von Ereignissen hörbar ist. Durch die Veränderung der Hörposition explorieren wir einen rhythmischen Raum, der aus der Zeit gemacht ist, die der Schall braucht, um sich auszubreiten.