House of Sounds

Winfried Ritsch
20.11.1997 - 19.04.1998

Künstlerisches Projekt


Ressourcen:

Sound Lives Musikprotokoll 96

SoundLives

 

House of Sounds

SoundLives findet im Datennetz statt. Das Experiment ist der Versuch Klänge als unabhängige Datenmengen selbständig in einem Datenetz wandern zu lassen und die Überlebens-möglichkeit dieser zu ergründen. Die Computerbenützer sind Beobachter und Pfleger. Hier soll ein künstlicher Lebensbereich für Audiodaten geschaffen werden, der möglichst unabhängig von direkten Eingriff seiner Quelle sein sollte. Es entsteht eine eigene Soziologie von Klängen, die vordefinierten Gesetzen ausgeliefert ist.

Institute of Electronic Music and Acoustics